Die VIAS betreibt als Eisenbahnverkehrsunternehmen der RATH Gruppe seit Dezember 2005 die Linien der Odenwald-Bahn zwischen Eberbach, Groß-Umstadt, Wiebelsbach, Darmstadt, Hanau und Frankfurt am Main, seit Dezember 2010 die RheingauLinie Frankfurt am Main – Wiesbaden – Kaub – Koblenz – Neuwied, sowie seit Dezember 2017 das Erft-Schwalm-Netz auf den Strecken Düsseldorf – Bedburg und Mönchengladbach – Dalheim.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Geschäftsbereichsleiter Technik (m/w/d)

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Region der Tätigkeit: Hessen, Deutschland
Stellenumfang: Vollzeit
Einstiegslevel: Berufserfahren

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortlich (Operativ und Ergebnis) für den Geschäftsbereich Technik mit den beiden Betriebswerkstätten in Michelstadt und Frankfurt-Griesheim inklusive der Führung eines Teams von ca. 25 Mitarbeitern
  • Aufbau eines Einkaufs- bzw. Lieferantenmanagements mit dem Ziel kurzer Lieferzeiten, geringer Lagerbestände und hoher Teileverfügbarkeit
  • Bauartverantwortung für alle vorhandene Fahrzeugbaureihen und für die Instandhaltung zuständige Stelle für alle Fahrzeugbaureihen, insbesondere Weiterentwicklung des Instandhaltungsprogramms
  • Aufbau sowie Kontroll- und Koordinationspflichten als ECM für eigene Instandhaltungsarbeiten und gegenüber allen beauftragten Subunternehmern oder Dienstleistern
  • Arbeiten vom Standort Rhein-Main aus und berichten direkt an die Geschäftsführung

Unsere Vorstellungen von Ihnen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik / Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einer sowohl strategischen als auch operativ ausgelegten Leitungsfunktion der Instandhaltung
  • Erfahrung in der Prozessorganisation und –optimierung sowie gute Kenntnisse der Verfahren und Regeln (Sicherheits-/ Qualitätsmanagement)
  • Orientierung an wirtschaftlichen Parametern sowie Kenntnis und Erfahrung im Einsatz von Managementsystemen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Fokussierung auf Ziele
  • Strategisch denkend und pragmatisch handelnd
  • Soziale Kompetenz (Teamfähigkeit, Führungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit)
  • Strukturierte, sicherheitsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen:
  • Arbeiten bei einem der wenigen Mittelständler in der Eisenbahnbranche
  • Junge Gruppe (erst seit 2003 aktiv) mit Wachstumszielen (geplante Teilnahme an weiteren Ausschreibungen mit Fokus: Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz)
  • Interessante Aufgabe mit Freiraum bei der Gestaltung
  • Angenehmes Betriebsklima in einem jungen und engagierten Team mit viel Know How
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe
  • Langfristige Sicherheit durch langlaufende Verkehrsverträge im SPNV
Jetzt bewerben

Mit dem Klick auf „Jetzt bewerben“ öffnet sich Ihr E-Mail Programm zur Kontaktaufnahme. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten bearbeitet werden.